5.-10. Juli 2020, Melle

Die Kunst des Loslassens in herausfordernden Zeiten

Dieser Sommerkurs bietet fünf Tage Eintauchen in Rhythmus, Musik, Meditation, Bewegung, Klang, Stille und Erholung. Das Abendprogramm lässt viel Raum für Improvisation, die schöne Natur lädt zum Erholen ein.

Das selbstverwaltete Kulturzentrum und Seminarhaus Wilde Rose e.V. liegt idyllisch am Rande eines Waldes, ca. 4 km außerhalb der Kleinstadt Melle.

Ort: Seminarhaus Wilde Rose, Borgholzhausenerstr. 75–79, 49324 Melle
Zeit: So. 18.00 Uhr mit gemeinsamem Abendessen (Ankunft ab 16.00 Uhr möglich) bis Fr. 14.00 Uhr (nach gemeinsamem Mittagessen)
Kurskosten: 380,– €/Frühbucherrabatt: 340,– € (bei verbindlicher Anmeldung bis 4. Mai 2020)
Paar-Rabatt: Partner zahlt den halben Preis zzgl. Unterkunft und Vollpension:
3-4er Zimmer 275,- €, DZ 320,- €, EZ 385,- €
zahlbar direkt im Seminarhaus

Kursleitung: Uli Silbermann und Lothar Berger,

Assistenz: Dörthe Kamphausen

Info und Anmeldung: Lothar Berger, E-Mail: loberger@web.de, Telefon: 0221 9927902